17. Hospiz- und Palliativtag: Sam., den 9.3.2019


Download
Prospekt: Hospiz- und Palliativtag am 9.3.2019, Sana-Klinikum Biberach, 9.00 - 13.00 Uhr
190111_Flyer_17 Palliativ- und Hospiztag
Adobe Acrobat Dokument 245.7 KB

16. Hospiz- und Palliativtag am Sam., den 3.3.2018, Sana-Klinik Biberach


Download
Prospekt: Hospiz- und Palliativtag am 3.3.2018, Sana-Klinikum Biberach, 9.00 - 13.00 Uhr
180116_Flyer_16.Palliativ_und_Hospiztag.
Adobe Acrobat Dokument 420.8 KB

Vortragsunterlagen:

Download
Synofzik 2018- Selbstbestimmtes Sterben_
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Download
Prospekt: Hospiz- und Palliativtag am 4.3.2017, Sana-Klinikum Biberach, 9.00 - 13.00 Uhr
Einladung 15 Palliativ und Hospiztag Bib
Adobe Acrobat Dokument 409.3 KB

                                Die Geschichte der Palliativ- und Hospiztage Biberach

 

1)      25.10.2003

Hand in Hand:

Palliativmedizin, Pflege und Hospizarbeit

Verschiedene Professionen

2)      06.03.2004

Schmerztherapie in der Palliativmedizin

Verschiedene  Referenten

+ 3 Workshops

3)      05.03.2005

Kommunikation

Verschiedene Referenten

+ 4 Workshops

4)      04.03.2006

Palliativpflege

Verschiedene Referenten

+ 6 Workshops

5)      03.03.2007

Ethische Entscheidungen am Lebensende

Prof. Dr. Marckmann, Tüb.

+ 4 Workshops

6)      01.03.2008

Onkologie und Psyche

Verschiedene  Referenten

+ 4 Workshops

7)      07.03.2009

Spiritualität

Verschiedene Referenten

+ 4 Workshops

8)      06.03.2010

Kooperation und Qualitätssicherung

in der Palliativmedizin und Hospizarbeit

Prof. Dr. Wissert, RV-Weing.

+ 4 Workshops

9)      05.03.2011

Sterben im Hospiz:

Leben bis zuletzt

Verschiedene  Referenten

(u.a. aus Hospizen außerhalb)

10)   02.03.2012

Die Leichtigkeit des Sterbens

Prof. Dr. Giovanni  Maio, Freib.

Festabend im Martin-Luther-Gemeindehaus BC

11)   02.03.2013

Sterben zu Hause

Aufgehoben im „palliativen Netz“

Verschiedene  Referenten

12)   01.03.2014

Palliativ Care  Ü 80

Dr. Matthis Synofzik

+verschiedene Referenten

13)   07.03.2015

Selbstfürsorge in

der Palliativ-und Hospizarbeit

Verschiedene  Referenten

14)   05.03.2016

Trauer: Die Kultur des Abschiednehmens

Dr. Angelika Daiker, Stgt.

+ verschiedene Referenten

15)   04.03.2017

Berufung trifft Beruf: Ehrenamt im Spannungsfeld der Professionalität

Thile Kerkovius , Offenburg

+ verschiedene Referenten

16)   03.03.2018

„STERBEN können-dürfen-wollen“ Selbstbestimmung am Lebensende

PD Dr. Matthis Synofzik,  Tüb.

+ verschiedene Referenten

 

17)   09.03.2019

„Sie können doch Ihre Tante nicht verhungern und verdursten lassen“

Ernährung und Flüssigkeitsgabe am Lebensende

Beispiel aus der Praxis mit Angehöriger

 + verschiedenen Referenten

18)   07.03.2020

 

 

 

 

 zusammengestellt Bernd Rupp, 03-2019

 

Ansprechpartner/in: 

Silke Jones, Fachdienst Hospiz und Trauer, Tel: 07351/5005-130

neu ab 5.7.2019: 07351/8095-190, direkt: -192

jones.s@caritas-biberach-saulgau.de